Main area
.

Mädchen am Ball

ASKOE_MaedchenamBall_Hirm_2018.jpg

Mädchen am Ball

„Mädchen vor, noch ein Tor“: Ankick für mehr Gleichberechtigung im Sport! ASKÖ Burgenland und ÖFB präsentieren einzigartiges Pilotprojekt zur Fußballförderung für Mädchen (Draßburg, 24. November 2017) – „Mädchen am Ball“ ist ein neuer burgenländischer Impuls im Bereich des Schulsportes. Gemeinsam mit dem ÖFB setzt die ASKÖ Burgenland im Rahmen des im Vorjahr gestarteten Erfolgsprojektes „Tägliche Sport- und Bewegungseinheit“ einen Fußballschwerpunkt. Synergien zwischen schulischer und Vereinsinfrastruktur sollen Mädchen ab sieben Jahren für diese Teamsportart begeistern und ihnen den Weg in Vereine ebnen. Ein „Probespiel“ in Form eines Pilotprojektes wird an der Volksschule Draßburg in der kommenden Schulwoche angepfiffen.


ASKOE_MaedchenamBall_Hirm_2018.jpg

Mädchen vor, noch ein Tor

ASKÖ Burgenland und ÖFB präsentieren einzigartiges Pilotprojekt zur Fußballförderung für Mädchen „Mädchen am Ball“ ist ein neuer burgenländischer Impuls im Bereich des Schulsportes. Gemeinsam mit dem ÖFB setzt die ASKÖ Burgenland im Rahmen des im Vorjahr gestarteten Erfolgsprojektes „Tägliche Sport- und Bewegungseinheit“ einen Fußballschwerpunkt

mehr
Archiv